Meisner Masterclass

Meisner Masterclass in München: Neue Termine ab dem 28. März 2024

Die Meisner Masterclass 2024 in München immer Donnerstag Abends von 18:00 bis 22:00 Uhr. Neben der Meisner Technik wird auch Raum für Szenen-Arbeit und Camera Acting sein. 

Hier alle 8 Abend Termine 2024:  28.3, 11.4, 18.4, 25.4, 2.5, 16.5, 23.5 und  5.6.

Adresse der Masterclass: HALLE 6 (Studio 1 und Studio 2 – siehe ganz unten die Fotos) – Dachauer Straße 112d / 80636 München / Tram 12, 20, 21, Bus 53 / Leonrodplatz

Voraussetzung für die Masterclass: Schauspielausbildung oder hauptberuflich als Schauspieler zu arbeiten.

Die Schlüsselpunkte bei der Meisner Masterclass:

  1. Authentizität: Die Technik fördert eine authentische und unmittelbare Reaktion, indem sie Schauspieler lehrt, im Moment zu leben und ehrliche Emotionen zu zeigen.
  2. Emotionale Tiefe: Sie ermöglicht Schauspielern, tiefere emotionale Ebenen zu erkunden und diese in ihre Darstellungen einzubringen, was zu einer intensiveren Performance führt.
  3. Spontaneität: Durch Übungen zur Wiederholung und Reaktion stärkt die Meisner Technik die Fähigkeit, spontan auf Situationen zu reagieren und das Spiel zu bereichern.
  4. Empathie und Verbindung: Schauspieler lernen, sich in ihre Rollen einzufühlen und eine echte Verbindung zu anderen Charakteren aufzubauen, was zu überzeugenderen Interaktionen führt.
  5. Gegenwärtigkeit: Sie lehrt Schauspieler, im gegenwärtigen Moment zu agieren, was zu lebendigeren und fesselnden Performances auf der Bühne und vor der Kamera führt.
  6. Improvisation: Die Meisner Technik stärkt die Improvisationsfähigkeit, was Schauspielern erlaubt, flexibel auf Veränderungen zu reagieren und ihre Rollen dynamisch zu gestalten.
  7. Anwendbarkeit im Film: Sie ist nicht nur für das Theater, sondern auch für den Filmbereich relevant, da sie Schauspielern hilft, glaubwürdige und nuancierte Charaktere vor der Kamera zu verkörpern.

In meiner bevorstehenden Masterclass ab dem 28.3.2024 lernst du, wie diese einzigartige Technik nicht nur deine schauspielerischen Fähigkeiten erweitert, sondern auch dein Verständnis für die Nuancen der menschlichen Emotionen vertieft.

Tauche ein in die Welt der spontanen Reaktionen, intensiven Emotionen und authentischen Interaktionen, die die Meisner Technik zu bieten hat. Durch wiederholte Übungen und den Fokus auf den Moment lernst du, deine Instinkte zu nutzen und echte Gefühle in deine Performance zu integrieren – ein unschätzbarer Mehrwert für jeden Schauspieler und auch für das Mensch-Sein. Es geht um Wahrhaftigkeit!

Diese Masterclass konzentriert sich darauf, wie du diese Technik vor allem für die Kamera anwendest. Du wirst verstehen, wie du in Film- und Fernsehproduktionen mit Natürlichkeit und Glaubwürdigkeit überzeugst, indem du die Prinzipien der Meisner Technik geschickt einsetzt.

Buche jetzt deine Teilnahme und sei bereit, deine schauspielerische Bandbreite zu erweitern, deine Emotionen zu entfesseln und deine Rollen mit einer neuen Authentizität zu durchdringen. Erlebe, wie die Meisner Technik deine schauspielerische Reise revolutionieren kann – sei es auf der Bühne oder vor der Kamera!“

Für Mitglieder der GVL:
Mitglieder der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) haben die Möglichkeit, dort eine Förderung von 30 Prozent des Workshopbeitrags zu beantragen. Nähere Informationen dazu gibt es leider nicht im Internet, sondern nur direkt bei der GVL, deren Kontaktdaten unter www.gvl.de zu finden sind.